Siemes / Philips

Kindheit am Niederrhein

"Kindheit am Niederrhein" ist eine Entdeckungsfahrt zu Niederrheinischen Kinderspielen- und Liedern, Spruchweisheiten und Spottversen des letzten Jahrhunderts.

Sorgfältig überlieferte Texte, Noten, Spiel- und Bastelanleitungen, alte Fotografien und Zeichnungen zeigen eine sehr private Kinderwelt - Schulzeit, Mitarbeit im Haus und auf dem Feld, vor allem aber Spiele auf der Straße, dem Schulhof, öffentlichen Plätzen, Feldwegen und Wiesen: Kreisspiele, Seilchenspringen, Ball- und Hüpfspiele, Gruppenspiele wie Bockspringen, Murmelspiele und Messerwerfen.

Auf diese Weise wird ein bisher nur wenig beachteter Aspekt der niederrheinischen Volkskultur und Sprache vor dem Vergessen bewahrt.

Auf fast 670 Seiten finden sich ungezählte Beispiele mundartlicher Schätzchen, die beim Lesen der Erinnerung scheinbar längst Vegessenes wieder entlocken.

Unser Urteil: unbedingt empfehlenswert und den Preis allemal wert.

Impressum | Aktuelles | Kontakt | Login | Galerie | Suchen