Bitte wählen Sie


Trotz intensiver Recherche ist es uns nicht gelungen, für alle Fremdbeiträge den Rechteinhaber zu ermitteln. Diese Beiträge sind entweder nur mit Passwort zugänglich oder mit einem Hinweis versehen. Für den Fall, dass jemandes Rechte nicht berücksichtigt wurden, bitten wir um Kontaktaufnahme.


kort effkes lüstere


Wie die Kinder der 50er und 60er ihr Leben meisterten - ohne Smartphone, Computer, Fernseher, ohne ständige Obhut der Eltern, ohne Taxidienste der Mama, ohne die Weisheiten von Erziehern und Kinderpsychologen, ohne den ganzen Schnick-Schnack, der heute unverzichtbar scheint, um Kinder zu vollwertigen Gliedern der Gesellschaft zu erziehen, das hören Sie in "BLAAGELÄWE FRUGGER" Viel Spaß.

plattsatt - Mundart in Kleve und anderswo...

Mit dieser Website möchten wir der Mundart aus dem Bereich Kleve bzw. Kreis Kleve einen Platz im Internet verschaffen. Auch wenn es schier unmöglich scheint, den hiesigen Dialekt in seiner Gänze auf einer Website abzubilden, hoffen wir, dass sich plattsatt mit der Zeit zu einem Sammelbecken für alles entwickeln, was mit "Kleefs Platt" und Kleverländisch zu tun hat. Plattsatt enthält ein Wörterbuch Dialekt - Deutsch, zahlreiche Aufnahmen vom platten Land und Hörbeispiele
Auf unseren Seiten finden Sie folgende Kategorien...



Neues Buch von Haki van Hezik

Die wirklich sach-und fachkundigen Plattkenner sind rar gesät im Klever Land. Wenn dann einer von ihnen sich die Mühe macht, ein Buch in Kleefs Platt zu verfassen, dann ist das schon etwas besonderes. <mehr hier>

Kleefs Platt interkativ
auf Facebook

Einige Seiten auf plattsatt sind nur angemeldeten Lesern zugänglich. Zugangsdaten erhalten Sie hier

Ist Kleefs Platt noch zu retten?
Der Versuch einer Antwort in
"DER KLEVER"

Klevischer Verein für Kultur und Geschichte / Freunde der Schwanenburg e.V.

Impressum | Aktuelles | Kontakt | Login | Galerie | Suchen | Kleve | Autorenlesung Haki van Hezik