Wörterbuch Deutsch>Dialekt

In der Sidebar finden Sie weitere Informationen zu einigen Begriffen. Im Formular unten haben Sie die Möglichkeit, eventuell fehlende ...mehr

Krankheiten

Natürlich war das medizinische Wissen in der Hochzeit des Dialektes nicht so umfangreich wie heute, erst recht nicht beim gewöhnlichen Volk. So wundert es nicht, wenn sich...mehr

Von Aapi bis Wööles

Die ganze Bandbreite menschlicher Charakterzüge und Eigenarten wurde vom Dialekt durch entsprechende Bezeichnungen nahezu vollständig abgedeckt ...mehr


Redensarten

Die in wenige Worte gefaßten Lebensweisheiten sind eine große Stärke des Dialektes. Manche dieser Redensarten lassen sich auf Hochdeutsch wohl kaum ...mehr

Nuancenreichtum

Es erstaunt, wie präziese der Dialekt die alltäglichen Dinge und Tätigkeiten beschreiben kann. Das Vorurteil, Platt wäre eine einfache Sprache, böte nur ein ...mehr

Spezialbegriffe

Manche Mundartbegriffe lassen sich nicht eins zu eins übersetzen. Es bedarf schon einiger weniger Sätze, um zu erklären, was denn gemeint ist. Diese speziellen ...mehr


Van Thei, Tön an Stina

Die Namenliste beinhaltet lediglich einen Auszug der populärsten Namen jener Zeit. Aussprache und Schreibweise ist je nach geografischer Lage stark unterschiedlich ...mehr

Tiere

In der Sidebar finden Sie weitere Informationen zu einigen Begriffen. Im Formular unten haben Sie die Möglichkeit, eventuell fehlende Begriffe und die Übersetzung ...mehr

Strassennamen

Auf dieser Seite möchten wir in Kürze möglichst viele platte Straßennamen auflisten. Wie immer sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen. Gesucht werden also Straßennamen, ...mehr


Zahlenwerk

Grundsätzlich muss man unterscheiden zwischen exakten (wenn auch nicht genormten) und ungefähren Maßen. Maßangaben waren zum Teil an heute noch geläufige ...mehr

Berufe

Im Jahre 1950 wurden in Deutschland etwa 900 Berufe gezählt. 1971 waren es ca. 600 Ausbildungsberufe. Heute können Berufsanfänger zwischen 345 unterschiedlichen ...mehr

Anrüchiges

Mehr und mehr halten Fäkalworte Einzug in unsere Sprache. Noch vor einigen Jahren waren Ausdrücke wie z.B. Sch***e oder A***loch mindestens in den ...mehr

Impressum | Aktuelles | Kontakt | Login | Galerie | Suchen