Jan Plesier

Ein Zweispänner mit großem geräumigen Wagen, der Platz bot für 12 oder mehr Personen. Ein (oder mehr) solches Gespann wurde benutzt, um eine Festgesellschaft vom Festort zur Kirche und zurück zu fahren oder auch eine lustige Runde spazieren zu fahren. Ähnliches lebt heute wieder auf, wie man zum Vatertag des öfteren beobachten kann.

Günter Claassen geb.in Kleve, jetzt Meckenheim.

Impressum | Datenschutzerklärung | Aktuelles | Kontakt | Login | Suchen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung